Praxis für Sexualität und Beziehung in Münster

Achtsam

Eine Beratung zu beginnen beinhaltet die Chance, dass Sie sich in Ihrer Beziehung und Sexualität weiter entwickeln. Sie erfordert den Mut, Vertrautes in Frage zu stellen und sich auf Neues einzustellen.

Am Anfang einer Therapie steht daher häufig die Frage, wohin Sie sich entwickeln wollen und was von dem Bewährten Sie beibehalten möchten.

Menschen sind vielfältig, in der Gestaltung ihrer Beziehungen und auch in ihrer Sexualität. Unterschiedliche Wünsche, Erfahrungen, Vorlieben und Grenzen erfordern individuelle Ansätze und Wege. Sie in diesem Prozess achtsam und kompetent zu begleiten, verstehe ich als meine Aufgabe.

Menschen unterschiedlicher sexueller Orientierungen und Identitäten finden in meiner Praxis eine diversitätssensible Beratung.

Körperorientiert

Wie wir uns in Beziehungen und Sexualität erleben, hängt nicht zuletzt davon ab, wie wir gelernt haben, unseren Körper wahrzunehmen und zu beleben.

Unterschiedliche Lebens- und Beziehungsphasen können neue Themen und Begrenzungen aufwerfen, auf emotionaler aber auch auf körperlicher Ebene.

Eine körperorientierte Therapie bietet Ihnen die Möglichkeit über Gespräche sowie mit Atem- und Bewegungsübungen einen besseren Zugang zu sich und zu Ihrer Beziehung zu bekommen. Vielen Menschen fällt es so leichter, (sexuelle) Handlungsspielräume zu erweitern und die eigene Sexualität persönlich passend zu gestalten.

Systemisch

Wo am Anfang einer Beziehung Anziehung und Neugier stehen, können sich im Laufe der Zeit widersprüchliche Vorstellungen davon entwickeln, wie Sie ihre Beziehung und Sexualität leben wollen. Bedürfnisse nach Nähe und Distanz, Lebensentwürfe und Vorstellungen von lustvoll gelebter Sexualität können so verschieden sein, dass sie den Blick auf das verstellen, was möglich ist.

In meiner Praxis geht es darum, Sie darin zu unterstützen, sich Ihrer eigenen Bedürfnisse und Wünsche bewusst zu werden, diese zu erweitern und mögliche Veränderungen aktiv zu gestalten.

Anke Papenkort – Praxis für Sexualität und Beziehung
Rothenburg 43–44 · 48143 Münster
kontakt@anke-papenkort.de
Telefon 0177 5008935

© 2021 Anke Papenkort